Brandungsdreibein


Das Brandungsdreibein wird auch Dreibeinrutenhalter genannt. Wie der Name schon sagt kommt es hauptsächlich beim Brandungsangeln zum Einsatz.

 

Es gibt verschiedene Varianten. Eine ist mit festen Stahlbeinen aber es gibt auch Brandungsdreibeine mit Teleskopbeinen.

Als Materialien für das Brandungsdreibein, auch für den Eigenbau, werden beispielsweise Messing, Alu oder Hartholzrundstäbe verwendet. Das Gleiche gilt hierbei auch für den Dreibeinstabilisator.