Carbonangel


Bei Carbon handelt es sich um eine spezielle Kohlefaser die in vielen Bereichen meist dann zum Einsatz kommt wenn es darum geht Gewicht einzusparen. Mittlerweile kommt Carbon auch im Angelsport für die Herstellung von Ruten zum Einsatz. Solche Carbonangeln büßen trotz ihres nur sehr geringen Gewichtes nahezu nichts an Stabilität ein und gelten als sehr zuverlässig. Sie werden sowohl in Form von Teleskop- als auch Steckruten produziert.

Carbonangel oder Kunststoffangel?

Letzten Endes ist es wie immer neben dem subjektiven Geschmack eines Anglers auch von Modell zu Modell verschieden. Pauschal lässt sich obige Frage also nicht Beantworten, da bei der Wahl der richtigen Rute stets viele Faktoren mit reinspielen. Generell sollte man so eine Carbonangel aber sicher mal ausprobieren! Insbesondere während eines actionreichen Drills zeigt eine solche Angel häufig ihre Stärken.

Günstige Carbonangeln sind nicht immer leicht zu finden. Wer allerdings etwas mehr High-Tech möchte sollte auch bereit sein etwas mehr auszugeben.